BOTUCAL RUM

Sind Sie alt genug, um in Ihrem Land legal Alkohol trinken zu dürfen?

JA
Meine Angaben auf diesem Gerät speichern
Um diese Webseite zu besuchen, müssen Sie in dem Land, in dem sich Ihr Wohnsitz befindet, volljährig sein. Durch das Klicken auf 'Ja' stimmen Sie dem Haftungshinweis und der Datenschutzerklärung zu.

Cocktails

Eine Bloody Mary für die gruseligste Nacht des Jahres

Oktober 2020

31 Oktober – Halloween – eins der am meisten erwarteten Fest der Saison ist eine Mischung aus heidnischen und christlichen Traditionen.

 

Schon in der Antike feierten die keltischen Völker an diesem Tag das gälische Fest Samhain. Zeitgleich mit der Herbst-Sonnenwende begrüßt Samhain das keltische Neujahr. Die christliche Tradition des Allerheiligenfestes, das am 1. November gefeiert wird, ehrt wiederum die Verstorbenen, und schließlich haben Elemente aus beiden Feiern zu dem geführt, was wir heute als Halloween kennen.

 

Was auch immer sein Ursprung ist, Halloween ist eine ganz besondere Nacht. Furcherregend besonders. Eine Nacht, in der die Tür zwischen der Welt der Lebenden und der Welt der Geister offen steht… und daher häufig eine Reihe von Ritualen bedeutet, die so manche zarte Seele in Angst und Schrecken versetzt. Fackeln werden angezündet, Kostüme angezogen, Gesichter bemalt, Kürbisse mit monströsen Ausdrücken geschnitzt, und beim berüchtigten “Süßes oder Saures” beobachtet man, wie Jugendliche bei Einbruch der Nacht ihre Nachbarschaft terrorisieren.

Zweifellos ist die angemessenste Art und Weise für uns Menschen, eine besondere Nacht wie diese zu feiern, etwas Andersartiges auszuhecken. Was gibt es an diesem unheimlichen Abend des Grauens und Entsetzens Besseres, als die Hände um die tropfende rote Flüssigkeit eines Bloody-Mary-Cocktails zu legen?

halloween-nacht

 

  • Bloody Mary Heute

Allerdings ist das heutige Halloween nichts anderes als eine Nacht harmloser Possen, wenn man es mit den Legenden vergleicht, die sich um die englische Königin Mary I. aus dem sechzehnten Jahrhundert, bekannt als Mary Tudor, drehen. Es heißt, Mary habe eine Reihe der Reformen ihres Vaters – Heinrich VIII. – annulliert, was ihr bei vielen ihrer Untertanen einen sehr schlechten Ruf einbrachte. So versuchte sie zum Beispiel, den Papst und den römischen Katholizismus in England wiederherzustellen, verfolgte dabei protestantische Führer und Gottesdienstbesucher und ließ mehr als 300 von ihnen töten. Kein Wunder, dass sie sich den Spitznamen „Bloody Mary“ verdiente…

Also verdankt der berühmte Cocktail seinen Namen Mary Tudor? Eigentlich nicht. Man nimmt an, der wahre Ursprung sei der Pariser Barkeeper Fernand Petiot, der mit neuen Rezepten experimentierte und einigen Kunden in Chicago seine Kreation aus „blutigem“ Tomatensaft anbot. Er erinnerte die Amerikaner an eine Bar ihrer Heimatstadt, das Bucket of Blood, benannt nach dem Blut, das nach den täglichen Kämpfen weggewaschen werden musste. Die Kellnerin der Bar, Mary, hatte die unerfreuliche Aufgabe das tägliche Blut wegzuwischen. So entstand ihr Spitzname Bloody Mary. Petiot’s neuer Cocktail wurde nach diesem ziemlich grausamen Hintergrund Bloody Mary genannt.

 

  • Planas Bloody Mary

Zur Feier des Halloween-Festes, haben wir ein neues Bloody-Mary-Rezept mit unserem Botucal Planas kreiert. Seine frischen, tropischen Aromen verbinden sich mit einem fruchtigen, cremigen Abgang. Er passt hervorragend zu dem süßen, leicht säuerlichen Geschmack der Tomate und sorgt so für ein ideales Gleichgewicht. Dieser neu interpretierte Cocktail beinhaltet die besondere Note von Botucal Planas, perfekt für eine erschreckend blutrünstige Nacht voller Spaß.

 

botucal-planas-bloody-mary45ml Botucal Planas

60ml Tomatensaft

10ml Zitronensaft

10ml Olivenlake

2 Tropfen Worcestershire-Sauce

Prise Salz

Pfeffer

Eis

Selleriezweig und Zitronenscheibe zum Dekorieren

Füllen Sie ein Rührglas zu etwa 3/4 mit Eiswürfeln.

 

Bewegen Sie die Eiswürfel mit einem Cocktaillöffel im Glas, so dass diese an den Seiten streifen, bis das Glas kalt wird. In nur 30 Sekunden werden Sie sehen, dass es gut gekühlt ist.

Kippen Sie das Glas und halten Sie das Eis zurück, um überschüssiges Wasser zu entfernen.

Gießen Sie den Botucal Planas und den Tomatensaft ein und rühren Sie noch einmal vorsichtig um.

Geben Sie den Zitronensaft, Tropfen der Worcestershire-Sauce und die Olivenlake hinzu.

Zum Schluss eine Prise Salz und Pfeffer hinzufügen und mit einem Selleriezweig und einer Zitronenscheibe dekorieren. Wenn Sie ein Fan von Gewürzen sind, fügen Sie ein paar Tropfen Tabasco für einen feurigeren Abschluss hinzu.

Share this article

Verwandte Produkte

Botucal Planas Rum
Tradition Range

Planas

Ron Botucal Planas ist ein unvergleichlicher weißer Rum, der bis zu sechs Jahre lang lagerte. Er wurde nach dem Standort der Destillerie benannt und verdankt seinen weichen und komplexen Charakter de...

View product Bar finden

Tradition Range

Zu den Rums
Bar finden

Related posts